Samsatg 17. Februar - Sonntag 25. Februar 2018, Internationale Orchideen- und Tillandsienschau 

Eine Veranstaltung der Wiener Orchideengesellschaft.

Orchideenschau

Schon Lust auf ein wenig Frühling? Die Orchideenschau in den Blumengärten Hirschstetten bietet die beste Gelegenheit dem grauen Winter zu entfliehen. Die Formen- und Farbenvielfalt, ihre filigranen, bizarr geformten Blüten und manchmal auch ihr Duft verzaubern die Besucher der Blumengärten - und so manchen packt das "Orchideenfieber". Ganz besonders die tropischen Vertreter dieser riesigen Pflanzenfamilie beeindrucken schon seit Jahrhunderten Pflanzenliebhaber und Sammler. Ebenso faszinieren ihre geheimnisumwitterte Aura und ihre Lebensgewohnheiten den Pflanzenkenner.

In den beheizten Glashäusern der Blumengärten Hirschstetten finden sich neben bekannten Arten wie Phalaenopsis und Cattleya auch seltene Orchideen aus aller Welt.

Den staunenden BesucherInnen werden OrchideensammlerInnen und -züchterInnen ihre Pflanzenschätze und Züchtungserfolge in prachtvollen Arrangements präsentieren. Neben Orchideen wird auch die Vielfalt der Tillandsien gezeigt.